Samstag 09. Juni 2018; Nachtangeln des ASV Nordhastedt in Osterwohld
Nachdem es am Samstagmorgen gefühlt das erste Mal seit 6 Wochen geregnet hatte, trafen sich am Nachmittag um 16:30 Uhr insgesamt 10 Anglerinnen und Angler bei herrlichem Wetter zum ersten von zwei Nachtangeln die zur Königswertung zählen. Die Angelplätze wurden wie gehabt ausgelost, die Köder ausgelegt und das Nachtlager vorbereitet. Am Abend wurde sich in gemütlicher Runde beim Grillen gestärt und über die Taktiken und ersten Fänge diskutiert. Ein am frühen Morgen vorbeiziehendes Gewitter hat uns glücklicherweise „verschont“, so dass es nur bei einem kleinen Regenschauer blieb. Nur einer der 10 Angler blieb gänzlich ohne Fang. Durch die übrigen 9 Angler wurden sehr viele Edelfische gefangen, insgesamt 28 Karpfen, 2 Aale und 1 Schleie, dazu einiges an Brassen und Weißfischen. Den größten Fisch des Tages, einen Grasfisch von knapp 10 Pfund, konnte Harald Endrulat überlisten. Karsten Beiroth fing einen großen Aal von über 2,5 Pfund.

Das 4. Königsangeln ist das zweite Nachtangeln welches vom 11. auf den 12. August 2018 stattfindet.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen